Springe zum Inhalt

Maintal Ultratrail

Daniel Heilmann war zwei Wochen nach seinem Saisonhighlight, dem Zermatt-Marathon, schon wieder in Veitshöchheim beim Maintal-Ultratrail am Start. Er absolvierte dabei den 30km Wettkampf (T30) mit 720HM+-. Die Strecke war sehr anspruchsvoll und nicht zu unterschätzen aufgrund des ständigen Auf und Abs. Hinzu kam ein sehr hoher Singletrailanteil und teilweise Querfeldein-Passagen. Trotz der Anstrengung konnte Daniel die Strecke genießen, zumal er eine respektable Endzeit von 2:52:57h erreichte. Belohnt wurde er mit dem 5. Platz in der M35 und der Platz 21 in der Gesamtwertung.