Springe zum Inhalt

Challenge Regensburg

Seine insgesamt 11. Langdistanz absolvierte Otto Einbecker bei der diesjährigen Challenge Regensburg. Im Gegensatz zur letztjährigen Hitzeschlacht machten die kühlen Temperaturen und der Regen am Morgen vor allem das Radfahren nicht wirklich angenehm. Jedoch trocknete die Strecke nach dem Regen ab und der Wettkampf konnte doch noch bei moderaten Temperaturen fortgesetzt werden. Nach gewohnt guter Schwimmzeit von 1:04:36h machte sich Otto auf die Radstrecke. Trotz einiger Rückenprobleme absolvierte er die 180km in beachtlichen 5:36:06h. Den Marathon über vier Runden durch die Regensburger Altstadt konnte er nach 4:30:25h in einer Gesamtzeit von 11:18:34h beenden. Top Leistung!

Name Platz Zeit AK
Otto Einbecker 20 11:18:34 M50