Springe zum Inhalt

Starte mit erfahrenen Läuferinnen und Läufern dein Laufabenteuer 2019
Der Skiclub/Lauftreff Schwandorf eröffnet offiziell die Laufsaison am 05. April
2019. Treffpunkt ist um 18:15 Uhr beim Waldspielplatz auf dem Weinberg in
Schwandorf. Gestartet wird pünktlich um 18:30 Uhr. Es ist sowohl für
Laufanfänger, Wiedereinsteiger als auch für ambitionierte Läuferinnen und
Läufer. Das Streckenangebot reicht von 3 km bis zu 10 km.
Aber nicht nur für Läufer, sondern auch für Nordic Walker fällt der Startschuss
für die Saison 2019. Die Strecken sind auch bestens für Nordic Walking geeignet.
Regelmäßig 2 Mal in der Woche treffen sich die Läuferinnen und Läufer – einmal
am Dienstag, 18:00 Uhr im Sepp-Simon-Stadion und am Freitag auf dem
Weinberg. Entweder zur Vorbereitung auf den Landkreislauf, Charitylauf oder
Volksläufe in der Umgebung, aber auch nur um gemeinsam die Runden zu
drehen.

Am Samstag den 09.06.2018 findet der diesjährige Landkreislauf Schwandorf statt. So wie es aussieht, können wir wieder teilnehmerstärkster Verein werden. Es sind allerdings noch Plätze in einigen Teams frei. Wer noch mitmachen möchte, bitte bis 30.04. bei Konrad oder den entsprechenden Teamleitern melden.

Seit diesem Jahr muss für die Nutzung des Sepp-Simon-Stadion eine Stadiongebühr entrichtet werden. Diese übernimmt der Ski-Club Schwandorf für Dienstag. Dafür müssen diejenigen, die das Stadion nutzen möchten, dem Ski-Club Schwandorf beitreten. Die Jahresgebühr beträgt 22,00 Euro/Person, für Familien 33,00 Euro. Darin sind enthalten: Stadionnutzung am Dienstag, Lauf ABC am Sonntag, Skigymnastik und eine Versicherung für die Zeit des Trainierens.
Gestartet bei Laufveranstaltungen kann weiterhin für den Lauftreff bzw. bei Meisterschaften für den Ski-Club.

Unsere Musterjacken sind da und können am 21.3. und am 28.3. ab 17.30 Uhr im Stadion anprobiert werden. Die Trainingsjacke Erima Razor 2.0 mit Kapuze gibt es in Damen- (Gr.34-48) und Herrenschnitt (Gr.S-XXXL) und wird mit rückseitigem LT Logo ca. € 50,- kosten.

Eine Liste zum Eintragen hat Regina. Solltet ihr es nicht zu den Terminen schaffen, gebt eure Bestellung mit Größe spätestens Sonntag 2.4.17 entweder per WhatsApp oder per Mail an Regina Glaser. (fam_glaser@web.de)

 

Regina Glaser erreichte mit 229 Stimmen Platz 3 bei der Sportlerin des Jahres 2016. Karl Fischer hat mit 409 Stimmen den ersten Platz bei den Senioren gemacht. Außerdem wurden geehrt: ...weiterlesen "Gute Platzierungen bei der Wahl „Sportler des Jahres 2016“"