Springe zum Inhalt

Innsbruck Alpine Trailrunning Festival 2017

Drei Schwandorfer Athleten nahmen am Innsbruck Alpine Trailrunning Festival 2017 teil. Achim Müller und Daniel Heilmann absolvierten den Marathon (K42), Andreas Betzelbacher wagte sich sogar an den K65. Aufgrund der Starken Schnee- und regenfälle mussten die Strecken geändert werden da erhöhte Lawinengefahr an diversen Stellen herrschte. Dies machten die Strecke zwar etwas einfacher, aber dennoch sehr fordernd, da die Wege teils noch verschneit und später auch sehr matschig und rutschig wurden. Das Wetter hatte es aber an diesen Tag gut mit Ihnen gemeint: ca. 18 Grad und Sonnenschein. Zum vergleich am Vortag ca. 0-3 Grad und wüstes Schnee-und Regentreiben.

K42 (42km +1077HM, -1325HM)

Name Platz Zeit AK
Daniel Heilmann 56 4:31:31 M bis 40
Achim Müller 57 4:31:31 M bis 40


K65  (65km +1950 HM, -1950HM) 

Name Platz Zeit AK
Andreas Betzelbacher 8 7:21:28 M bis 40