Springe zum Inhalt

Chamer Stadtlauf

Der ASV Cham war auch in diesem Jahr Ausrichter der Oberpfalzmeisterschaften im Halbmarathon. Die Ski-Club/Lauftreff Schwandorf Athleten Andrea Ortiz und Markus Müller stellten sich der Herausforderung bei idealen Wettkampfbedingungen. Kurzentschlossen warf auch Regina Glaser,  nach mehrmonatiger verletzungsbedingter Auszeit auf dieser Disziplin, ebenfalls ihren Hut in den Ring.

Markus Müller liebäugelte mit einer Zeit unter 1:20, was er leider knapp verfehlte. Dennoch war er hochzufrieden, seinen 2. Oberpfalzmeistertitel der M35 in diesem Jahr mit einer Zeit von 1:20:34 eingefahren zu haben. Platz 2 in der Männerwertung bedeutete das Sahnehäubchen obendrauf.
Für Regina Glaser ging es vor allem um eine Standortbestimmung auf der 21km Distanz nach einer hartnäckigen Verletzung. Dementsprechend lief sie locker und kontrolliert ein gleichmäßiges Tempo und freute sich umso mehr, dass die Zeit von 1.44.45 für einen 1. Platz in ihrer Altersklasse W45 und einen 6. Platz der Frauenwertung reichte.
Grund zur Freude hatte auch Andrea Ortiz, die ein sehr starkes Rennen lief und mit persönlicher Bestzeit von 1:44:58 den Vizemeistertitel eines stark besetzten W40 Feldes und Platz 7 der Frauenwertung sicherte.