Springe zum Inhalt

Hamburg Marathon

Neue Bestzeit beim Marathon in Hamburg erlief sich für den Ski-Club Schwandorf Markus Müller. Bei ca. 8 Grad und Regen war sein Ziel unter 2:50:00 zu bleiben. In einer Durchschnittszeit von 4 Minuten/km kam er  in einer überragenden Zeit von 2:49:09 ins Ziel.und wurde er bei einem sehr starken internationalen Feld 33. in seiner Altersklasse. Bereits den zweiten Marathon in diesem Jahr finishten Beate Gerlach und Frank Oberhansl. Gemeinsam lief das Paar nach 42,2 km in einer Zeit von 4:07:07 über die Ziellinie. Für beide diente der Lauf als Vorbereitung für den Great Wall Marathon auf der Chinesischen Mauer am 18.05.2019.

Bericht in der Mittelbayerischen Zeitung