Springe zum Inhalt

Marathon Bonn

Josef König startete beim diesjährigen Marathon in Bonn. Der Lauf durch die schöne Stadt startete bei Traumwetter und verlief zum großen Teil am Rhein entlang und durchs alte Regierungsviertel.

Wegen einiger Defizite während des Wintertrainings war Josef mit seiner Zeit nicht ganz zufrieden. Trotzdem spulte der die 42,2km auch mit einem Durchhänger zwischen 25 und 35 km erfolgreich ab. Die Uhr blieb bei 4:49:55 stehen, was Platz 51 in der M55 und Platz 590 bei den Männern bedeutete.