Springe zum Inhalt

Obermain Marathon

Daniel Heilmann absolvierte den diesjährigen Obermain Marathon. Hier der ausführliche Bericht von Daniel:

Am 7.04.2019 fand der Obermain Marathon bereits zum 15. mal statt.
Zur Auswahl waren ein 12,5 km Lauf, ein "Halber" und ein ganzer Marathon mit immerhin knapp 690 Höhenmeter. Da ich in der Vorbereitung zum Innsbruck Alpine im Mai bin, nahm ich mir den Marathon vor. Start war um Punkt 8:30 Uhr in Bad Staffelstein (255 m) Strecke verlief über die ersten 3 Km relativ flach bis es ein 3 km langer anstieg mit 175 Höhenmetern zur Kloster Banz und daran vorbei ging. Die nächsten 5 Km waren relativ flach bis es an der "Basilika" vorbei ging und weiter zum höchsten Punkt den Staffelberg (539m). Danach ging es wieder bergab und jener wurde einmal umrundet bis zum Ziel. Wobei die ersten 26 km nicht nur Anspruchsvoll, sondern auch sehenswert waren, war die zweite Hälfte dagegen sehr flach und nicht mehr ganz so abwechslungsreich.
Da es mir aber relativ gut ging, ließ es ich es auf der zweiten Hälfte etwas mehr "laufen". Im Ziel in "Bad Staffelstein" kam ich dann mit einer sehr guten Zeit von 3:37:06 h an, was den 46. Platz in der Gesamtwertung und den 9.Rang in der MAK 35 bedeutete.